Dachbeschichtung mit GERU ...

... frischer Glanz für Ihr Dach

Das Geru Team ...

… ist für Sie da

Referenzbeispiel …

… Dach- und Fassadensanierung

GERULAN®21 supprimiert ...

… Moos-, Algen- und Flechtenbewuchs

Für den Werterhalt Ihrer Immobilie…

... ein schönes Dach, wie neu gedeckt

… Kaminverkleidungen - und wenn wir Ihnen eh schon aufs Dach steigen...

Viele Kamine sind ursprünglich in verklinkerter Ausführung gebaut worden. Das Material ist eigentlich frostsicher und trotzdem: Die obersten Fugen gehen mit der Zeit kaputt und der Klinker friert von innen auf. Die zweite typische Schadstelle ist der Anschluß der Kaminverwahrung an den eigentlichen Kamin. Oft wird mit Hilfe von Silikon versucht diese Stellen abzudichten, damit das Wasser nicht durchsickert und im Dachboden braunes Wasser die Kaminwand verschmutzt und beschädigt.

Dauerhaft Abhilfe schafft hier eine fachgerechte Kaminverkleidung – z.B. in Kupfer- oder Titanzinkausführung. Diese schützt, neben der Kaminwand, zusätzlich die Verwahrungsfuge durch die neu entstandene Überlappung. Im oberen Kaminbereich kommen Edelstahlabdeckungen mit entsprechenden Tropfnasen, für das Ableiten des Regenwassers, zum Einsatz.

Unsere Beobachtungen zeigen es deutlich: Irgendwann wird jeder Kamin verkleidet – da diese Ausführung sich eben als der beste dauerhafte Schutz bewährt hat.
Fragen Sie unseren kompetenten Außendienst, dieser kann Sie zu den verschiedenen Materialien und Ausführungen beraten und Ihnen jeweils verbindliche Festpreise nennen.
GERU – alles aus einer HAND – nicht zu klein für Großaufträge, nicht zu groß für Kleinaufträge.